Ungarns Heim-WM im «Mekka des Wasserballs»

Party auf der Insel. In Budapest feiern die Ungarn bei der Schwimm-WM einen Sport, der in Deutschland kaum Zuschauer anzieht. In und um das altehrwürdige Stadion geht’s zur Sache. Der Bundestrainer wäre gerne dabei.

Das Stadion ist voll, beim Public Viewing herrscht Volksfest-Stimmung, und die besten Plätze vor den Leinwänden in den Kneipen sind schon Tage im Voraus reserviert. Wenn Ungarns Nationalteam bei der WM spielt, scheint halb Budapest auf die Margareteninsel zu pilgern.

weiterlesen: http://www.lr-online.de/sport/snews/Sport-News-Ungarns-Heim-WM-im-Mekka-des-Wasserballs;art3350,6104381

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: