Spiele im März

27. Februar 2011
Tag Uhrzeit Gegner Bad Distanz Treffpunkt
Sa., 5.3. 19:15 TV Werne 03 Sole-Hallenbad
Am Hagen 2
59368 Werne
Tel.: (02389) 9892-0
40 km 17:45
Sa., 12.3. 17:45 Wfr. Lüdenscheid II Hallenbad Nattenberg
Talstraße 59
58515 Lüdenscheid
Tel.: (02351) 157-394
30 km 16:15
So., 27.3. 16:30 Westfalen Dortmund II Zum Hallenbad
44359 Dortmund-Mengede ????
Tel.: (0231) 35 05 51
35 km 15:00

Treffpunkt für die Auswärtsspiele ist immer der (obere) Ischelandparkplatz


Spiele im Februar

30. Januar 2011
Tag Uhrzeit Gegner Bad Distanz Treffpunkt
So., 6.2 12:30 Turnier in Bochum Bad Westenfeld Bochum ? km 11:30?
Fr., 11.2. 20:15 Wfr. Lüdenscheid II Westfalenbad   19:30
Mi., 16.2. 20:45 Aegir Arnsberg II Freizeitbad Nass
Vogelbruch 30
59759 Arnsberg
Tel.: (02932) 4 75 73 – 0
54 km 19:15
Fr., 25.2. 20:15 Wfr. Lüdenscheid
II
(Pokalspiel)
Westfalenbad   19:30

Spiele im Januar 2011

4. Januar 2011
Tag Uhrzeit Gegner Bad Distanz Treffpunkt
Fr., 14.1. 20:15 TV Werne 03 Westfalenbad   19:30
Fr., 28.1. 20:15 Westfalen Dortmund II Westfalenbad   19:30

Sa, 11.12: Turnier in Arnsberg

5. Dezember 2010

Moin,
das Turnier in Arnsberg am Samstag geht in aller Frühe los!

Sa., 11.12 10:00 Turnier in Arnsberg Freizeitbad Nass

Wir treffen uns wie üblich am Parkplatz Ischeland um:
8:45

Und tschüss

Arno


Spiele im November und Dezember

21. November 2010
Tag Uhrzeit Gegner Bad Distanz Treffpunkt
Fr., 19.11 20:15 Aegir Arnsberg II
(Trainingsspiel)
Westfalenbad   19:30
Fr., 3.12. 20:15 Wfr. Lüdenscheid II Westfalenbad   19:30
Sa., 11.12 12:15?? Turnier in Arnsberg Freizeitbad Nass
Vogelbruch 30
59759 Arnsberg
Tel.: (02932) 4 75 73 – 0
54 km 11:00??

Gelungene Premiere

21. November 2010

Am Freitag, den 19.11. hatten wir eine doppelte Premiere im Westfalenbad.

1. Unser erstes Spiel am „Spieltag“ Freitag. Es zeigte sich, dass die Zeit knapp ist, nach dem Training der Schwimmer das Spielfeld aufzubauen und alles Organisatorische auf die Reihe zu kriegen.
Das Einschwimmen leidet darunter, wenn man sich selber nicht zwingt, daran zu denken.

2. Die neue Anzeigtafel wurde das erste Mal eingesetzt. Hier hat Steffen ganze Arbeit geleistet und bei diesem Trainingsspiel alleine die Aufgabe gemeistert.
Für ein solch grossen Bad ist diese Anzeigetafel allerdings eine völlig unterdimensionierte (Spar-)Angelegenheit. Aber besser als gar nichts.

Zum (Trainings-) Spiel:
Wir waren leider wieder einmal nur sehr wenige Spieler, nämlich genau 7. Arnsberg war mit 9 Spielern angereist.
Wir starteten gut und lagen sofort mit zwei Toren vor, haben dann aber viele Chancen vergeben, dieses Spiel schon nach einem Viertel beruhigt angehen zu können. So blieb es das ganze Spiel spannend, zumeist lagen wir mit einem bis zwei Tore vorn, konnten uns aber nie ganz absetzen, liessen aber Arnsberg aber nicht an uns vorbeiziehen.
Insgesamt haben wir immer diszipliniert gespielt und waren daher auch zu Recht tonangebend.
Im letzten Viertel waren wir dann konditionell stärker und konnten dann doch noch das Spiel mit 19:12 deutlich für uns entscheiden.

Mit diesem Erfolg im Rücken müssten wir das Turnier in Arnsbert am 11.12. gut besteiten können.

PS:
Andreas hat Recht
Es fehlt ein kurzer Bericht über das Turnier in Unna.
Wir haben diesmal nicht so gut abgeschnitten. Allerdings war mit Arnsberg auch nur eine Mannschaft aus unserer Liga dabei.
Dabei sahen wir gegen die klassenhöheren Mannschaften aus Kamen, Unna gar nicht so schlecht aus und haben uns achtbar geschlagen.
Nur gegen Bochum gab es eine Packung.
Spielerisch konnten wir uns aber sehen lassen.
Wie immer, war unser „Haufen“ relativ klein!


Spiele im Oktober

16. Oktober 2010
Tag Uhrzeit Gegner Bad Distanz Treffpunkt
So., 24.10. 11:45 Turnier in Unna Hallenbad „Am Bergenkamp“
Unna
Tel.: (02303) 65622
ca. 30 km 10:45

Arno